< 08.05.2019: High Concentration Protein Solutions
15.05.2019 Von: Uwe Seidel

BIO.NRW: Informationsveranstaltung zu ausgewählten europäischen Förderinstrumenten

15.05.2019, ab 09:45 Uhr, beim ISAS, Leibniz-Institut für Analytischen Wissenschaften in Dortmund


BIO.NRW lädt zusammen mit der Nationalen Kontaktstelle (NKS) Lebenswissenschaften zu einer Informationsveranstaltung zu ausgewählten EU-- Förderinstrumenten im Bereich der Biotechnologie / Lebenswissenschaften ein.

Vorgestellt werden am 15.05.2019 beim ISAS in Dortmund, Otto-Hahn-Str. 6b:
- H2020 Gesundheit / Lebenswissenschaften, Biotechnologie / Bioökonomie, mit Best Practice-Beispiel;
- H2020-Forschungsförderung speziell für KMU
- Rechtliche, administrative und finanzielle Regelungen in H2020
- COST – als Unterstützung zur Vernetzung von wissenschaftlichen und technologischen Forschungsaktivitäten in Europa
- EUROSTARS als eine Alternative zu H2020 für Forschungstreibende KMU vorgestellt. Das vollständige Programm folgt in Kürze.

Die Veranstaltung wird in Kooperation mit der NKS Lebenswissenschaften, der NKS KMU, der NKS Recht und Finanzen, dem EUREKA-Büro und der Nationalen COST Koordination jeweils am DLR Projektträger durchgeführt.

Möglichkeiten zur Einzelberatung bestehen während der Pausen und während der gesamten Veranstaltung.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Anmeldung (bis zum 10.05.2019) und Rückfragen an:

m.wessling@bio.nrw.de