< Deutsch-chinesisches Konsortium startet Wirkstoffentwicklung zur Behandlung von Herzinsuffizienz und Herzhypertrophie
07.02.2020

BioIndustry e.V. auf den deutschen Biotechnologietagen 2020 in Wiesbaden!

Auch in diesem Jahr wird der BioIndustry e.V. mit einem Gemeinschaftsstand auf den deutschen Biotechnologietagen vertreten sein. Wer Interesse hat sich anzuschließen meldet sich bitte bei Dr. Oliver Bonkamp (bonkamp@bio-security.de). Wir freuen uns wieder auf eine rege und ereignisreiche Konferenz.


Sehr geehrte Mitglieder des BioIndustry e.V.,

 hiermit laden wir Sie herzlich zu den am 27. und 28. Mai in Wiesbaden stattfindenden Deutschen Biotechnologietagen (DBT) 2020 ein. Wir freuen uns sehr, dass Bundesforschungsministerin Anja Karliczek für den ersten Konferenztag zugesagt hat. Das Programm teilt sich neben den Plenen wie gewohnt in thematische Einheiten auf, in denen wir die breite Palette der Biotechnologie abdecken und auch aktuelle Rahmenbedingungen diskutieren. Weitere Details zum Programm und den Referentinnen und Referenten werden kontinuierlich auf der Homepage der Deutschen Biotechnologietage veröffentlicht: www.biotechnologietage.de/de/programmuebersicht.html

Vorstände und Geschäftsführer von Biotech-, Pharma- und Chemie-Unternehmen, Vertreterinnen von Forschungseinrichtungen und Hochschulen, der Bundes- und Regionalverwaltungen, weitere Experten sowie Studierende werden sich im RheinMain CongressCenter über aktuelle Entwicklungen und Perspektiven der Biotechnologie mit den mehr als 850 erwarteten Teilnehmenden austauschen. Am Abend des ersten Veranstaltungstages, den 27. Mai, heißt das Technologieland Hessen alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer herzlich im Kloster Eberbach im Rheingau willkommen.

Die reguläre Teilnahmegebühr beträgt 395 EUR. Mitglieder von BIO Deutschland zahlen eine ermäßigte Teilnahmegebühr von 250 EUR. Studentinnen und Studenten, Mitarbeitende von Non-Profit-Organisationen sowie Bioregionen zahlen eine ermäßigte Gebühr in Höhe von 125 EUR. Gerne bieten wir auch wieder Tagestickets (inkl. Abendveranstaltung) für 250 EUR an. Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Anmelden können Sie sich unter: www.biotechnologietage.de/de/anmeldung.html

Für Ihre Reiseplanung steht jetzt das Hotelzimmer-Buchungsportal online zur Verfügung: www.biotechnologietage.de/de/uebernachtung.html

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wir würden uns sehr freuen, Sie in Wiesbaden persönlich begrüßen zu dürfen. Bis dahin verbleiben wir mit freundlichen Grüßen,

Dr. Viola Bronsema                   Dr. Janin Sameith

BIO Deutschland e. V.              Hessen Trade & Invest GmbH“