IBiS Institut für angewandte Biotechnik und Systemanalyse an der Universität Witten/Herdecke gGmbH

Anschrift
Alfred-Herrhausen-Straße 44
58455 Witten

Firmendaten
Gesellschaftsform: gGmbH

Kontakt
Dr. Elmar K. Wolff
Fon: +49 151 50454500
Fax: +49 2302 915148
wolff@ibis-uwh.de
www.ibis-uwh.de

Kompetenzen
Das Institut für angewandte Biotechnik und Systemanalyse (IBiS) an der Universität Witten/Herdecke arbeitet  mit einem ganzheitlichen systemtheoretischen Ansatz an technologischen Fragestellungen. Die Schwerpunkte liegen herbei in der Biotechnik und innovative Verfahrenstechnik im Bereich neuer Technologien, Steuerungs- und Energietechnik.
Die Informatikgruppe des IBiS beschäftigt sich vor allem mit der Entwicklung neuer Algorithmen zur Beschreibung, Analyse und Modellierung von komplexen Systemen.

Aktuelle Projekte:
  • MikroNetz - Entwicklung eines Schaltnetzteils im Kleinleistungsbereich
  • Optischer Schalter
  • ASMICAF - Development of an innovative acidic shape-selective
    mineral catalyst added pelletised fuel from organic wastes
  • Laserschweißen - Entwicklung eines neuartigen Verfahrens zum Laserschweißen von Kunststoffgeweben
  • CID - Cultural and Innovation Dynamics: Explaining the Uneven Evolution of Human Knowledge
  • TEXTRALOG - Berührungslos auslesbare textilintegrierte Mikrosysteme (Mikrotransponder) für Logistik und Produktdatenmanagement