< Protagen vertieft Kooperation mit Bayer Schering Pharma
15.06.2010

PerMediCon in Köln

Interdisziplinärer Kongress mit begleitender Ausstellung


PerMediCon - Personalized Medicine Convention 

Interdisziplinärer Kongress mit begleitender Ausstellung (15.06. bis 16.06.2010 in Köln)

 

Die PerMediCon - Personalized Medicine Convention hat das Ziel, sich dem innovativen, aber auch hoch komplexen Thema der individualisierten Medizin ganzheitlich zu widmen und die zum Teil noch unabhängig voneinander agierenden Treiber aus Wissenschaft & Forschung, Biotechnologie, Pharma, Diagnostik, IT, Leistungserbringer und Zertifizierer, aber auch aus Politik, Behörden und Finanzierern in einem interdisziplinären Austausch zusammenzuführen. Im Rahmen von Vorträgen und Workshops und vor allem durch Netzwerkbildung und Kontakte der unterschiedlichen Bereiche entsteht eine möglichst umfassende Darstellung der Prozesskette der vielschichtigen Aspekte der personalisierten Medizin.

 

Der Fachkongress der ersten PerMediCon richtet sich an Grundlagenforschung, anwendungsorientierte Forschungseinrichtungen, Biotech-Unternehmen, Diagnostikunternehmen, Analytikunternehmen, Pharmaunternehmen, IT-Unternehmen im Bereich E-Health, Medizintechnik-Unternehmen, Zertifizierer, Clinical Research Organisationen/Dienstleister für Studiengruppen, Ärzte, Krankenhäuser, Krankenkassen sowie an die Politik, Behörden, Verbände, Institutionen, Patientenvertretungen und Investoren.