< Regionale Produktionspartnerschaften "Mikrofluidische Systeme"
10.12.2010 Von: Uwe Seidel

Erfolgreicher Branchentreff zum Abschluss des Jahres

BioIndustry Branchentreff mit großer Resonanz bei Mitgliedsunternehmen


Herzlich Willkommen zum Branchentreff

Dr. Silke Mreyen präsentiert den BioIndustry e. V.

Dr. Holger Müller stellt BlueSens vor - vom 2-Personen-Unternehmen zum Weltmarktführer in einem spezialisierten Feld der Gasmesstechnik

Dr. Marco Schmeer gibt einen Einblick in die PlasmidFactory, ein BioIndustry-Mitglied aus Bielefeld

Das BioIndustry-Veranstaltungsjahr 2010 ist mit dem Branchentreff an der FH Gelsenkirchen / Recklinghausen erfolgreich ausgeklungen.

 

Nach einer Begrüßung durch Herrn Prof. Dr. Michael Brodmann (Vizepräsident, Forschung und Entwickung) und einer Vorstellung des BioIndustry e. V. durch Frau Dr. Silke Mreyen  (Geschäftsführerin BioIndustry e. V.) stellte Frau Prof. Dr. Renate Lieckfeldt (Dekanin) den Fachbereich Molekulare Biologie und den geplanten Studiengang "Industrielle Biotechnologie" vor.

 

Als Überleitung zu den Unternehmenspräsentationen gab Dr. Frank Eiden einen Überblick über die industrielle Biotechnologie und die Stärken der Region. 

 

Die Unternehmenspräsentationen bestätigten die von Dr. Eiden dargestellten Stärken der Region. Folgende BioIndustry-Mitglieder präsentierten sich "vor Ort":

 

BioCon GbR

Blue Sens gas sensor GmbH

Boehringer Ingelheim microParts GmbH

Plasmid Factory GmbH

Protagen AG

 

Weitere 4 Unternehmensvertreter/-innen des Vereins hatten leider kurzfristig absagen müssen. Der Austausch zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Studierenden war sehr interessant und aufschlussreich für alle Beteiligten.

 

Unternehmen lernten komplementäre Kompetenzen kennen, Unternehmen und Wissenschaft vereinbarten weitere gemeinsame Veranstaltungen in 2011. Die Studierenden bekamen einen Einblick in spannende Anwendungsfelder der Biotechnologie und freuten sich über die Einladung zu Praktika.